Praxis für

Craniosacraltherapie & Physiotherapie

Craniosacraltherapie

Die Craniosacraltherapie ist eine Behandlungsform, die sich aus der Osteopathie (Knochenheilkunde) weiterentwickelt hat. Im Mittelpunkt dieser Behandlung steht das craniosacrale System. Es erstreckt sich vom Schädel (cranialer Teil) über die Wirbelsäule bis zum Kreuzbein (sacraler Teil). Es beinhaltet die Hirn- und Rückenmarkshäute und die Gehirnflüssigkeit (Liquor), welche das Gehirn, das Rückenmark und die austretenden Nerven umgibt. 

Behandlungstischim Behandlungszimmer 1
Gymnastik Matte an der Wand
Physiotherapie

Physiotherapie ist eine am ganzen Menschen orientierte Bewegungs- und Körpertherapie.

Ihr Ziel ist es, eingeschränkte oder verlorengegangene Körperfunktionen zu verbessern, wiederherzustellen oder bestmöglich auszugleichen. Störungen im Bewegungsapparat und im Bewegungsverhalten können in jedem Alter auftreten, wobei die Ursachen vielfältig sind: eingeschränkte Bewegungsfähigkeit oder veränderte Bewegungsabläufe durch Erkrankungen, Unfälle oder zunehmendes Alter.

Kontakt / Lageplan

Ich bin mit den Datenschutzbedingungen einverstanden

Vielen Dank für Ihre Nachricht